Bandbreite ist ein wichtiger Standortfaktor

Glasfasernetz-Ausbau für die Region

Seitdem die Telemark allen Kommunikationsunternehmen einen offenen Zugang zum Glasfasernetz ermöglicht, können viele Firmen in den Gewerbegebieten im Märkischen Kreis verschiedene Angebote vergleichen und das optimale Produkt auswählen. Die Versorgung gerade von Gewerbegebieten mit hoher Bandbreite ist zu einem wesentlichen Standortfaktor geworden.

Als Open Access-Anbieter ermöglicht die Telemark allen anderen Dienste- bzw. Netzbetreibern freien Zugang zum eigenen Glasfasernetz und schafft so Wettbewerb im Märkischen Kreis.