Aktuelle Informationen zum flächendeckenden Glasfaserausbau in Gewerbegebieten

Im Gewerbegebiet Iserlohn-Rombrock ist der Ausbau nach einer Bauzeit von nur 4 Monaten abgeschlossen. Viele der Unternehmen nutzen hier bereits den Glasfaseranschluss und die Dienstleistungen unserer Partner HeliNet, Dokom21 und MB&T.

Der Ausbau im Gebiet Iserlohn-Zollhaus ist fast beendet und wird nach den Sommerferien abgeschlossen sein.

In unmittelbarer Nähe liegt das Gewerbegebiet Kalthofer-Feld. Die Entfernung zur nächsten Vermittlungsstelle ist hier noch größer und daher ist die Bandbreitenverfügbarkeit teilweise sogar unter 1MBit/s. Auf Initiative einiger Unternehmen werden wir in wenigen Wochen mit dem Glasfaserausbau beginnen und planen bis Ende September die Anschlüsse zur Verfügung zu stellen.

Genauso schnell geht auch der Ausbau in Menden im Gebiet Hämmer-Riekenbrauk voran. Für einige Firmen werden in wenigen Tagen die ersten Anschlüsse in Betrieb genommen.

Auch im Gewerbegebiet Rosmart in Lüdenscheid wird der weitere Ausbau in kürze fertig und die ansässigen Unternehmen können dann von einer sehr hohen Bandbreite profitieren.

Für das nächste Jahr planen wir bereits weitere Gebiete zu versorgen. Haben Sie Bedarf an höhreren Bandbreiten? Dann sprechen Sie uns an.

Wir entwickeln mit Ihnen Lösungen für eine wesentliche Verbesserung der Breitbandversorgung.